mende bruecke

Ansprechpartner: StRin Andrea Lechner, StR Martin Forstmeier

Schon seit vielen Jahren findet ein Austausch zwischen dem LuGy und unserer französischen Partnerschule, dem Lycée Chaptal in Mende statt.

An diesem Austausch können die Schüler der 9. und 10. Klassen des LuGy teilnehmen.

Traditionell besuchen uns die französischen Schüler in der Adventszeit, der Gegenbesuch in Mende findet dann vor den Osterferien statt.

Der Austausch bietet unseren Schülern die einmalige Gelegenheit das Leben in einer französischen Familie und an einem französischen Gymnasium kennenzulernen.

In Deutschland und in Frankreich werden die Gastschüler von den Familien der Austauschpartner aufgenommen, wodurch sehr interessante Einblicke in die Alltagswelt der jeweiligen Kultur gewonnen werden. Endlich besteht also die Möglichkeit, das in der Schule Gelernte einmal hautnah zu erfahren und natürlich die Fremdsprache regelmäßig zu sprechen und zu verbessern. Die Schüler merken schnell, dass sie sich bereits geschickt verständigen und über viele Themen mit dem Austauschpartner und dessen Familie unterhalten können.

Dass dabei die Motivation zu lernen, das Selbstvertrauen und die reinen Fremdsprachenkenntnisse wachsen, versteht sich von selbst.

Auf die Schüler wartet ein abwechslungsreiches Programm während der Austauschwochen. So finden mehrere Ausflüge statt, um die nähere und weitere Umgebung zu erkunden und um möglichst viele Eindrücke von der französischen und deutschen Kultur zu gewinnen. Für unsere Schüler stellt natürlich ein Ausflug an die bereits vorsommerliche französische Mittelmeerküste hierbei ein besonderes Highlight dar. Des Weiteren nehmen die Schüler an Empfängen der Stadt, von Vereinen und Verbänden teil und verbringen natürlich Zeit an der Schule, um zu sehen, wie denn nun der Schulalltag eines französischen, bzw. deutschen Schülers wirklich aussieht.

Neben all diesen Lern – und Erfahrungsaspekten muss man natürlich betonen, dass während des Austausches echte Freundschaften entstehen, die mitunter noch Jahre hinweg bis ins Erwachsenenalter hinein anhalten und gepflegt werden. So sind gegenseitige Besuche und Urlaube in den ehemaligen Gastfamilien in den Sommerferien keine Seltenheit.

Trotz anfänglicher Nervosität sind in der Regel alle Schüler sehr zufrieden und dankbar, diese sehr interessanten Erfahrungen gemacht zu haben. Darum ergeht an alle Französischlerner des LuGy die herzliche Einladung, an unserem Austausch teilzunehmen.

  austausch mende bearbeitet
Empfang der Mendois beim Bürgermeister der Stadt Wunsiedel 2019.

   


achtung

 

Bitte beachten Sie wichtige >Informationen zum Schulbetrieb!

   

Das Lugy im Film

Erleben Sie einen virtuellen Rundgang im Lugy!

lugy film play

Hier sind weitere Filme!

 

   

Luisenburg-Gymnasium Wunsiedel

Burggraf-Friedrich-Str. 9

95632 Wunsiedel

 

Tel.: 09232 / 9904 -0

Fax.: 09232/9904-150

e-mail: gymnasium@lugy.de

 

Anfahrt

   
© Luisenburg-Gymnasium Wunsiedel